Über uns

Fabian

Vor einer Weile, kurz nach der Mittagspause, eröffnete Fabians Foto sich mir, warum ich morgens aufstehe und zur Arbeit gehe. Wir hatten die Nachricht erhalten, dass eine sehr geschätzte und grandiose Führungskraft aus unserem direkten Umfeld das Unternehmen verlassen wird. Schnell machte sich im Team Verzweiflung breit und die Stimmung verschlechterte sich dramatisch.

Unerwarteter Weise blieb meine Laune auf einem hohen Level, denn ich fühlte mich für die Menschen in meinem Team verantwortlich. Schon seit meinem Studium der Informatik beschäftige ich mich mit eben solches Teams und wie diese effektiv und effizient zusammenarbeiten können. Hierbei orientiere ich mich an den Lean- und Kaizen-Prinzipien.

Und genau die Menschen in diesen Teams treiben mich an. Mein „Warum“ ist es, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in das meine Kollegen gerne kommen. Ich möchte, dass die Teams und Menschen in meinem Umfeld mit Leidenschaft und Freude den Tag verbringen.

Ich wurde in der Generation Y geboren und habe sowohl im Wald gespielt als auch die Digitalisierung miterlebt. Neben meinem Beruf als Business Consultant beschäftige ich mich privat mit den Themen Film, Finanzen, Wirtschaft, Sportwissenschaften und Coaching im Bereich Persönlichkeitsentwicklung.

Kevin

Im Laufe meines Informatik Studiums ist mir klar Profilbild von Kevingeworden, dass die Welt um mich herum immer komplexer, schneller und technischer wird. Doch wie Leonardo da Vinci schon sagte:

„Einfachheit ist die höchste Form der Raffinesse.“

Ich bin der Meinung, dass der Mensch selbst die Welt um sich herum schwerer macht, als sie sein müsste. Wir hetzen durch den Tag, haben immer zu wenig Zeit für die Dinge, die uns wichtig sind und verschwenden sie mit Informationen, die nicht „auf dem Punkt“ sind.
Ich sehe es als meine Berufung an, die Einfachheit zu fördern, Zeitverschwender zu verbannen und jedem Wort einen Sinn zu geben.

Beruflich vereinfache ich Technik mittels Automatisierung und guter Dokumentation. Aber auch privat liebe ich es, schwierige Sachverhalte aufzunehmen, zu vereinfachen und Euch bereitzustellen. Dazu nutze ich Werkzeuge wie Vorträge, Videos und Udemykurse, um mein Ziel zu erreichen.

Ich mache die Welt ein kleines bisschen einfacher!